das wort
das ich spreche

das schweigen
das ich verbreite

die hand
die ich gebe

die hand
die empfängt

 

 

 alles zieht seine kreise


Nach fünfzehn Jahren Miteinander-Füreinander gemeinsam unterwegs, kann man nicht einfach sagen: "So das war's dann". Man möchte doch weiter miteinander und füreinander verbunden bleiben und wissen wie es dem andern geht.
Aus diesem Grunde ist aus dem Miteinander-Füreinander der
                          Donnerstags-Treff geworden.



 

 

 

was ich tue
was ich unterlasse

von allem
geht wirkung aus

ganz nah
merkt man es
am meisten

alles
zieht seine kreise
Peter Klever
(unterwegs)